Zitronen-Mohn-Plätzchen

Diese Plätzchen mit Zitrone und Mohn haben ein tolles Aroma, sind herrlich weich – und, wie ich beschlossen habe, auch absolut außerhalb der Weihnachtszeit geeignet. Da sie ganz ohne Butter auskommen und mit fettarmem Frischkäse gebacken werden, statt Zucker Erythrit verwendet wird und kein Weizen-, sondern Mandelmehl zum Einsatz kommt, sind sie zudem ohne Reue zu genießen. Backt am besten gleich 2 Portionen, sonst geht es euch wie mir, und ihr backt sie mehrfach. 🙂

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?
Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [72.64 KB]