Himbeer-Chia-Marmelade

Ich liebe ja Marmelade auf meinen Brötchen, Brot, Toast oder auch im Joghurt. Und ich koche auch sehr, sehr viel Marmelade ein, gönne mir wegen des hohen Zuckergehalts mittlerweile aber nur noch sehr selten welche. Deswegen mache ich mir jetzt so gut wie jede Woche eine Chia-Marmelade. Die braucht keinen Gelierzucker und ist somit perfekt für eine Diät geeignet. Früchte, Chiasamen, ein wenig natürliche Süße – mehr benötigt man nicht. Lecker, gesund und total schnell gemacht.

Einen einzigen kleinen Haken hat sie: Sie ist nicht lange haltbar, da sie ja nicht mit Zucker eingekocht wird. Daher mache ich immer nur eine Portion mit 200 g Früchten für ca. eine Woche, und wenn die aufgebraucht ist, mache ich die nächste Portion. Das hat natürlich auch den Vorteil, dass man immer mal wieder eine andere Obstsorte verwenden kann. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Nährstoffe der Früchte erhalten bleiben, wenn sie nicht gekocht werden. Finde ich super.

Wenn ich weiß, dass ich in den nächsten Tagen nicht so viel Zeit haben werde und keine Marmelade machen möchte, bereite ich die Marmelade so zu, dass sie etwas länger haltbar ist.

Variante 1: Ich koche das Obst vor der Verarbeitung einmal auf, weil das die Haltbarkeit gegenüber der Verwendung der rohen Früchte ein wenig verbessert. Dann sollte man nur darauf achten, das Obst abkühlen zu lassen, bevor man die Chiasamen einrührt, damit deren Nährstoffe erhalten bleiben.

Variante 2: Die Marmelade einfach einfrieren. Ich nehme dazu einen Eiswürfelbehälter, fülle diesen mit der Marmelade und friere sie dann ein. So kann ich abends einfach einen oder mehrere „Marmeladenwürfel“ aus dem Gefrierschrank nehmen und im Kühlschrank über Nacht auftauen lassen und habe morgens die perfekte Portionsgröße.

Ach ja, falls Ihr Euch wundert, dass ich die Beeren nicht siebe, das mache ich nie, ich nehme immer das ganze Obst, weil mich die Himbeerkerne nicht stören. Wer das nicht mag, kann die Beeren natürlich durch ein Sieb streichen – macht es einfach so, wie Ihr es bei „normaler“ Marmelade auch machen würdet.

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?
Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [63.96 KB]