Apfel-Käseküchlein

Käsekuchen geht auch in klein, wie diese köstlichen Apfel-Käseküchlein zeigen. Unter der Käsemasse versteckt sich ein locker-fluffiger Biskuitteig und obendrauf kommt ein zimtiges Apfelkompott – das ist zwar ein kleines bisschen aufwendig und braucht etwas Vorbereitungszeit, lohnt sich aber. Denn heraus kommen Käseküchlein mit drei verschiedenen Texturen, die sehr gut miteinander harmonieren und sehr aromatisch sind – und erstaunlich kalorien- und fettarm. Lecker!

 

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?
Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [72.71 KB]